Willkommen beim LSV-EGGE

Segelfliegen am Teutoburger Wald

Flugbetrieb

Immer wenn es die Witterung zulässt. Vorrangig am Wochenende und an Feiertagen findet ab ca. 10 Uhr Flugbetrieb statt. Mitglieder starten mit den Vereinsflugzeugen zu Streckenfluegen weit ins Land. Andere begnuegen sich mit Uebungsfluegen am Flugplatz. Flugschüler werden unter Aufsicht von Fluglehrern aus- und weitergebildet. Immer ein buntes Treiben hier auf dem Frankenberg. Zuschauer und Gaeste sind herzlich willkommen.

Mitfliegen

Wer schon immer mal mitfliegen moechte, der ist bei uns richtig. Unsere gut ausgebildeten und verantwortungsbewussten Piloten nehmen sie gern einmal mit. Schliesslich verfuegen wir ueber vier vereinseigene Doppelsitzer.

Schnupperkurs

Wer den Virus “Segelfliegen” einfangen moechte aber noch nicht genau weiss ob es sein Ding ist, dem bieten wir die Möglichkeit einen Schnupperkurs bei uns zu belegen. Erfahrene Fluglehrer führen sie langsam und mit viel Einfühlungsvermögen an unseren schoenen Sport am Himmel heran. Eine Erfahrung die sie so schnell nicht vergessen werden. Auch der Schnupperkurs ist preiswert.

Über Uns

Im Jahre 1962 fand man das Gelände auf dem Frankenberg nahe der Ortschaft Vinsebeck und baute es über Jahre zu einem Segelfluggelände aus. Die für den Segelflug wichtige Thermik war hier gut und man hatte einige Aufwindhänge bei Ostwind.

Der Mittelgebirgszug Egge gab dem Verein einen neuen Namen als sich der Einzugsbereich der Mitglieder auch auf den Kreis Höxter erweiterte. Nach dem heutigen Stand sind im Verein knapp 100 Mitglieder gemeldet. Davon sind zur Zeit ca. 40 aktiv. Der Verein verfügt über einen grosszuegigen Flugzeugpark mit acht Segelflugzeugen. Weitere acht Segelflugzeuge werden von Mitgliedern in privater Halterschaft betrieben.

Aktuelles